banner
#   #

Die Adolf Koch Bauunternehmung GmbH und jeder unserer Mitarbeiter hegt höchste Ansprüche an sich selbst. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden stellen wir unsere Arbeit regelmäßig auf den Prüfstand, indem wir unabhängige Unternehmen und Vereine bitten, unsere Leistungen zu bewerten.

Die Erwartungen an die Haltbarkeit von Abwasserleitungen und Kanälen ist selbstverständlich hoch. Es besteht, gerade in diesem Bereich, ein privates und öffentliches Interesse an fehlerloser Arbeit. Deshalb haben wir die Möglichkeit der Zertifizierung Bau e.V. wahrgenommen, die fachliche und technische Qualifikation unseres Betriebs zur Durchführung dieser Arbeiten fest und dauerhaft unter Beweis zu stellen. Seit 2012 dürfen wir nun das Logo “Fremdüberwachter Kanalbau” für die Verlegung und Prüfung von Abwasserleitungen und Kanälen in offener Bauweise, alle Nennweiten, in einer Grabentiefe von über 5,0m tragen. Das entspricht Gruppe AK1, RALGZ 961. Das zugehörige Zertifikat finden sie hier.
 
 
Darüber hinaus haben wir schon im Jahre 2010 unsere Fachkunde, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit durch den Verein zur Präqualifikation von Bauunternehmen e.V., in Vertretung des Zertifizierung Bau e.V. bestätigen lassen und damit unsere Eignung für öffentliche Bauaufträge nachgewiesen. Die Gültigkeit der Nachweise ergibt sich aus dem aktuellen Internetauszug unter http://www.pq-verein.de. Sie finden uns dort unter der Registriernummer 010.002010 und können entsprechende Referenzen einsehen. Die Bescheinigung über die Präqualifikation finden sie hier.
 
Ebenso wichtig ist uns die Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Einige Zertifikate präsentieren wir nebenstehend.

Alle Zertifikate im Überblick: